Spahn: Allgemeine Corona-Impfpflicht löst das akute Problem nicht

Jens Spahn hält die Debatte über die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht in der Corona-Krise momentan nicht für zielführend.