Testspiel: Holstein Kiel und FC St. Pauli trennen sich unentschieden 3:3

Die Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel und der FC St. Pauli haben sich in einem Testspiel mit 3:3 getrennt. Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf dem Gelände der KSV Holstein statt. Das schönste Tor gelang St. Paulis Maximilian Dittgen zum zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich in der 53. Spielminute. Nach dem spielfreiem Wochenende geht es für beide Teams Anfang Februar mit den Heimspielen gegen Paderborn und Düsseldorf weiter.