Tour de France: Groenewegen gewinnt dritte Etappe

Dylan Groenewegen hat die dritte Etappe der 109. Tour de France gewonnen. Der 29-Jährige setzte sich am letzten Renntag in Dänemark nach 182,0 km zwischen Vejle und Sönderborg im Massensprint hauchdünn durch.