Trainingsauftakt: HSV startet in die neue Saison

Als letzter Verein in der 2. Fußball-Bundesliga ist der HSV in die Saisonvorbereitung gestartet. Beim ersten Training waren kaum neue Gesichter. Bisher gibt es nur zwei Neuzugänge: Torwart Matheo Raab und Offensivmann Filip Bilbija. Die Verpflichtung von Laszlo Benes aus Gladbach steht kurz vor dem Abschluss. Einige bekannte Gesichter, darunter Sonny Kittel, fehlten. Der HSV setzt in dieser Saison auf Kontinuität. Am 25. Juni geht das Team ins Trainingslager nach Österreich. Saisonauftakt ist Mitte Juli, auswärts gegen Braunschweig.