„Triage“-Urteil in Karlsruhe: Gesetzgeber muss Vorkehrungen zum Schutz behinderter Menschen treffen

Das Bundesverfassungsgericht hat ein Urteil zur sogenannten „Triage“ gefällt.