Trotz steigender Corona-Zahlen: Maskenpflicht an Schulen fällt

Ab Montag, den 1. November 2021 entfällt die Maskenpflicht im Unterricht an allen Schulen in Schleswig-Holstein. Die Testpflicht – zweimal wöchentlich – bleibt für Nicht-Geimpfte und Nicht-Genesene bestehen. „Damit gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung Normalität“, so Ministerpräsident Daniel Günther am Dienstag. Es sei deutlich, dass das Risiko an Schulen gegenüber sonstigen Aktivitäten von Kindern und Jugendlichen nicht erhöht ist. Wenn sie sich im Freundeskreis oder im Sportverein treffen oder gemeinsam Geburtstage feiern, sei das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung schließlich auch keine Pflicht, obwohl der Personenkreis oftmals identisch sei.