Tschentscher besucht Ankunftszentrum für Flüchtlinge in Hamburg

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat das Ankunftszentrum für Geflüchtete in Hamburg-Rahlstedt besucht. Er dankte bei seinem Rundgang den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern, die zu jeder Tag- und Nachtzeit ehrenamtliche Flüchtlingshilfe leisten. In Hamburg sind wegen des Ukraine-Krieges bereits mehr als 15.000 Geflüchtete angekommen.