Verabredung zur Massenschlägerei über TikTok: Stundenlanger Einsatz für Polizei in Hannover

Am Samstag (19.02.2022) haben sich rund 200 Teenager in Hannovers Innenstadt getroffen, um sich offenbar zu prügeln. Laut Polizei sollen sie sich auf der Videoplattform TikTok dazu verabredet haben. Besorgte Eltern riefen die Polizei – mit einem Großaufgebot konnte die eine Schlägerei verhindern. Die Jugendlichen hielten die Einsatzkräfte allerdings über Stunden ganz schön auf Trab. Über diesen Einsatz hat SAT.1 REGIONAL mit Janique Bohrmann von der Polizeidirektion Hannover gesprochen.