Wahl-O-Mat zur Landtagswahl 2022 in Schleswig-Holstein freigeschaltet

Am 8. Mai 2022 wird in Schleswig-Holstein wieder ein neuer Landtag gewählt. Und die Wähler:innen im nördlichsten Bundesland fragen sich nun vorab wieder vermehrt, wo sie ihr Kreuz machen sollen. Da kommt der sogenannte Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) möglicherweise ganz gelegen, um mal die eigenen Meinungen mit den Ideen der Parteien abzugleichen. Am Donnerstag wurde er freigeschaltet und sogar Ministerpräsident Daniel Günther hat direkt geschaut, ob er eigentlich seine eigene Partei wählen würde.