Wegen Uiguren-Verfolgung: Ampel-Politiker fordern neue China-Politik

Die Veröffentlichungen, der sog. „Xinjiang Police Files“, die Chinas Führung als „verleumderisch“ zurückwies, sorgten für Verstimmung im deutsch-chinesischen Verhältnis. Aus der Ampel-Koalition werden jetzt Rufe nach einer neuen China-Politik der Bundesregierung laut.