Wertgutscheine für Events in Corona-Zeiten: So kommen Sie doch noch an Ihr Geld

Mitte März 2020 war es soweit: Großveranstaltungen und Events wurden deutschlandweit abgesagt. Konzerte, Fußballspiele, Theateraufführungen und vieles mehr konnten aufgrund der Corona-Pandemie einfach nicht stattfinden. Die Menschen blieben vorerst auf ihren bereits gekauften Tickets sitzen. Doch dann erließ die Bundesregierung ein Gesetz, welches Endverbraucher:innen und Veranstalter:innen gleichermaßen entgegenkommen sollte. Es ermöglichte den Veranstaltenden das Ausstellen von Gutscheinen, als Ersatz für die nutzlos gewordenen Eintrittskarten.