Windsurfen: Philipp Köster verliert erstes Heat der World Tour

Der amtierende Weltmeister Philip Köster verliert sein erstes Heat bei der World Tour. Dadurch kann er das Event nur noch durch einen Erfolg in der Double Elimination (Rückrunde) gewinnen. Die Hinrunde (Single Elimination) entschied der US-Amerikaner Bernd Roediger für sich.