Zentrum für Röntgen- und Nanoforschung eröffnet: Teil der Science City Hamburg

In Hamburg-Bahrenfeld wurde das neue Zentrum für Röntgen- und Nanoforschung eröffnet. Daran beteiligt sind das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY, verschiedene Universitäten und die Länder Hamburg und Schleswig-Holstein sowie der Bund. Das neue Forschungszentrum soll ein wegweisender Wissenschaftsort in Norddeutschland sein – dafür wurde ein Gebäude errichtet, das 250 Mitarbeitenden Platz bietet.