Zweite Bundesliga: Holstein Kiel bereitet sich auf 1. FC Heidenheim vor

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel tritt am 14. Spieltag beim 1. FC Heidenheim an. Für die Kieler ist es die erste Partie nach der zweiwöchigen Länderspielpause. Trainer Marcel Rapp ist zuversichtlich mit einem weiteren Erfolg den zuletzt gezeigten Aufwärtstrend zu bestätigen. Zuletzt hatten die Kieler im eigenen Stadion Dynamo Dresden mit 2:1 besiegt und so den ersten Sieg unter Trainer Rapp unter Dach und Fach gebracht.